Wie kann ich meine Anlagen verkaufen und Geld beziehen?

aktualisiert 27/11/20 von Kevin Linser

Du kannst jederzeit Geld von deinem Anlagekonto beziehen oder dein Konto auflösen. Deine Investments zu verkaufen und das Geld auf dein Konto zu einer anderen Bank zu überweisen kann jedoch bis zu einer Woche dauern.

Möchtest du wissen wann du ein Säule 3a Konto auflösen kannst? Lies hier mehr.
Um deine Anlagen zu verkaufen (zum Teil oder komplett) folge einfach diesen Schritten:
  1. Kontaktiere uns via Chat, oder schreib uns eine Email an support@selmafinance.ch. Bestätige uns den Betrag, den du beheben möchtest.
  2. Unser Team bearbeitet zeitnah deine Auszahlung und stellt deine Anlagen für dich bereit. Falls du nur einen Teil deiner Anlagen behebst, werden diese anteilig für dich verkauft, damit dein Geld weiterhin optimal gestreut bleibt.
  3. Sobald deine Anlagen verkauft sind, erhältst du eine Email, um die Auszahlung an dein Referenzkonto zu bestätigen. Beachte, dass Auszahlungen nur auf das von dir hinterlegte Referenzkonto getätigt werden können.
  4. Aktualisiere dein Investorprofil um sicherzustellen, dass dein Anlageplan noch optimal auf dich zugeschnitten ist.

Geld zu beziehen oder dein Konto aufzulösen verursacht keine zusätzlichen Kosten. 


War das hilfreich?


Powered by HelpDocs (opens in a new tab)